DM-Tour 2016 - Die Depeche-Mode-Stadtrundfahrt in Berlin
Was für eine Delta-Machine-Tour! Am 9. Juni 2013 rockten Depeche Mode
das Berliner Olympiastadion - und im November gastierten unsere Jungs für zwei Konzerte in der O2 World.
Schon heute freuen wir uns riesig auf die nächste Tournee! Und egal, wann
diese stattfinden wird - wir bleiben Euch treu: mit unserer Stadtrundfahrt auf den Spuren von Depeche Mode.
Die Idee:
Berlin ist zweifelsohne die „Hauptstadt“ von Depeche Mode. Denn in den Jahren 1983-86 befand sich
der kreative Mittelpunkt von Martin & Co. im ehemaligen Westteil der Stadt. Und auch später gab es immer wieder Berührungspunkte zwischen der Band und Berlin – eine Ära, aus der es viel zu entdecken gibt:
•   zwischen Studio und Stacheldraht - ein Blick hinter die Kulissen des Depeche-Mode-Alltags im
    Schatten der Berliner Mauer
•   von "Construction Time Again" bis "Delta Machine" - persönliche Anekdoten und der musikalische
    Werdegang einer Band im Wandel der Zeit
Von Fans für Fans:
Depeche Mode begeistern die Massen - und vereinen Fans aus aller Welt. Ein Gedanke, der auch dem Projekt von DM-Tour zu Grunde liegt. Denn unsere Berlin-Rundfahrt bietet eine interessante Alternative,
sich gemeinsam auf das Konzerterlebnis des Jahres einzustimmen. Folgende Highlights erwarten Euch:
•   spannende Informationen, Musik und Drinks - eine unterhaltsame Berlin-Tour von den Achtzigern
    bis in die Gegenwart
•   Sightseeing für DM-Fans - mit zahlreichen Erinnerungen, Geschichten und Insiderwissen rund um
    die "Band Of The Universe"
Das Video:

Berliner Anekdoten, Sightseeing
und Musik - das sind die Highlights der DM-Fan-Tour. [mehr]
Die nächsten Bustouren finden am Samstag, 14. Mai 2016, jeweils um 10 und 13 Uhr statt. [mehr]
Alte Liebe:
Depeche Mode
und Berlin [mehr]
Der reguläre Ticketpreis beträgt 28,00 EUR. Für Gruppen ab sechs Personen gibt es Rabatt. [mehr]
Tickets für die DM-Stadtrundfahrt können direkt über unsere Website gebucht werden. [mehr]
DM-Tour  |  E-Mail: info@dmtour.de  |  Telefon: +49 30 51637493  |  Mobil: +49 178 5495550  |  Fax: +49 30 62985240